Wichtigste Daten und Fakten zu Nova Scotia und Cape Breton Island

Kurzübersicht Nova Scotia und Cape Breton Island

Nova Scotia – Halbinsel am Atlantik und zweitkleinste Provinz Kanadas mit 55284 Quadrat Kilometern Gesamtfläche ( incl. Cape Breton Island ) knapp grösser als die Schweiz.

Gesamtlänge ca. 565 km / Gesamtbreite zwischen ca. 80 und 160 km

Gut 7600 km Küstenlinie mit über 3800 vorgelagerten Inseln.

Aufnahme aus dem Flugzeug

Mehr als 5400 Seen und über 300 Flüsse

Der höchste Berg befindet sich auf Cape Breton Island mit gut 535 Metern

Das Klima kann als gemäßigt bezeichnet werden und ist von schnellen Wetterwechseln und der Atlantiknähe geprägt. Die Provinz liegt südlicher als Deutschland auf dem 45. Breitengrad

Sommer Temperaturen in einer Bandbreite von ca. 20 bis 26 Grad Celsius

Strand bei Sonnenschein auf Cape Breton

Winter Temperaturen in einer Bandbreite von ca. plus 4 bis minus 12 Grad Celsius

Indian Summer Zeit etwa Ende September bis Ende Oktober.

Hauptstadt: Halifax

Einwohnerzahl ( 2017 ) ca. 950000, alleine im Großraum Halifax leben ca. 380000 Menschen

Hauptsprache ist Englisch neben Französisch als zweiter Amtssprache.

Wichtige wirtschaftliche Bereiche sind die Fischerei u.a. Lobster, Shrimps, Muscheln etc., Forstwirtschaft, u.a. Weihnachtsbaum Export, Landwirtschaft mit Obst, Gemüse, Weinanbau etc. sanfter Tourismus und öffentlicher Dienst. In Halifax u.a. auch Biotechnische Industrie und Filmindustrie etc.

zahlreiche Ethnische Gruppen besiedeln die Provinz: Schotten, Iren, Franzosen, Engländer, Hollaender, Deutsche, etc. Ureinwohner: Mi”kmaq

Die Provinz ist in etwa 7 Stunden von Frankfurt nach Halifax mit dem Flugzeug im Direktflug erreichbar. Der Rückflug dauert in etwa 5,5 Stunden.

Es gibt keine ! Impfpflicht für Reisende und die Einwohner 😉

Die Stromspannung beträgt 110 Volt ( 50 Hz )

Höchstgeschwindigkeiten im Ort: 50 km/h, Landstraße in der Regel bis max. 80 km/h, Highway bis 110 km/h

Achtung ! Bei stoppenden Schulbussen wird immer auf beiden Straßenfahrbahnen angehalten bis dieser sein Stopp Signal ausgeschaltet hat !

Alle Preise sind in netto angegeben dazu kommen die 15 % HST ( Märchensteuer )

Geschäftes und Banken Öffnungszeiten meist von 9.30 – 16.30 größere Geschäfte haben oft bis in den Abend hinein geöffnet und das auch Samstags.

In Nova Scotia gibt es zwei National Parks, den Cape Breton Highland National Park im Norden und den Kejimkujik National Park im Süden der Halbinsel. Zusätzlich über 120 Provinz Parks unterschiedlicher Größe.

Seeadler auf einem Holzpfosten

Trinkgeld in Hotels und Restaurants zwischen 10 – 15 % des Rechnungsbetrages.

Notrufnummer für Polizei, Krankenwagen und Feuerwehr ist die 911

 

 

 

Cape-Breton-Island in Kurzform:

Die “Perle Nova Scotias” als im Nordosten gelegene Insel nur über einen 1385 Meter langen, mit Felsbrocken aufgeschütteter Straßen Zuwegung verbunden. ( Canso Causeway ).

Cape Breton Island : ca. 10310 qm Gesamtfläche. Das entspricht knapp 19 % der Gesamtfläche der Provinz NS.

Hauptstadt Cape Breton Island: Sydney

Einwohnerzahl Cape Breton ca. 99000 ( 2016 )

Hoechster Berg: White Hill mit 535 Metern in den Highlands von Cape Breton

Zahlreiche Fluesse, Frischwasser Seen und wunderschoene Wasserfaelle sind auf der Insel zu finden.

Küste auf Cape Breton Island

Mit ca. 300 km ist der “Cabot Trail” als Ringstraße und Touristenattraktion weithin bekannt. Dort bieten sich dem Besucher atemberaubende Ausblicke in die unberührte Natur der Insel.

Der Bras Dor Lake liegt in der Mitte der Insel und ist mit seinen ca. 1100 qkm der größte Salzwasser See Kanadas. Länge ca. 100 km, Breite ca. 50 km, tiefste Stelle ca. 287 Meter. Im Jahr 2011 wurde der See zum UNESCO Biosphären Reservat erklärt.

Auf Cape Breton Island gibt es die noerdlichste Whisky Destillerie in Nordamerika und das noerdlichste Bhuddistische Kloster des Kontinents. Mit der Fortress Louisbourg und dem Scottish Highland Village Museum in Iona auch zwei der interessantesten und groessten „Museumsdoerfer“ in der Provins und Atlantik Kanada.

Trommer auf Nova Scotia

Besuchen Sie uns gerne mal 😉

Stand: März 2019

Rechtlicher Hinweis und Haftungsausschluss:
Trotz sorgfältiger Bearbeitung kann keine Garantie auf Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen werden. Irrtuemer, Fehler und Aenderungen vorbehalten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.